Caricare documenti e articoli online  
INFtube.com è un sito progettato per cercare i documenti in vari tipi di file e il caricamento di articoli online.
Meneame
 
Non ricordi la password?  ››  Iscriviti gratis
 

Literaturverzeichnis

economia


Inviare l'articolo a Facebook Inviala documento ad un amico Appunto e analisi gratis - tweeter Scheda libro l'a yahoo - corso di



ALTRI DOCUMENTI

La gestione finanziaria
L' home banking e la Moneta Elettronica (e- cash) - Gli aspetti salienti dell' home banking
La Mc Donald's Corporation
Il ruolo della banca nei crediti documentari
Literaturverzeichnis

Literaturverzeichnis

Andringa, L. (1996). Betriebe, die den Armen helfen. Economia di Comunione, (5), S.11

Araujo, V. (1996). Neue Unternehmer für eine neue Ökonomie. Economia di Comunione, (5), S.4.

Bardmann, T.M. & Franzpötter, R. (1990). Unternehmenskultur. Ein postmodernes Organisationskonzept?. Soziale Welt, 41, S.424-440.

Baumgardt, J. (1992). Der Mensch als homo oeconomicus - gilt das noch heute?. In: G. Hummel (Hrsg.), Der Beitrag der Wissenschaften zum gegenwärtigen und zukünftigen Menschenbild (S.97-120). Bonn: DHV.

Bock, I. (1991). Pädagogische Anthropologie. In: L. Roth (Hrsg.), Pädagogik: Handbuch für Studium und Praxis (S.99-108). München: Ehrenwirth.



Bolte, K.M. (1993). Wertewandel und Arbeitswelt. Versuch einer Bilanz. In: K.M. Bolte (Hrsg.), Wertewandel - Lebensführung - Arbeitswelt (S.1-28). München: Oldenburg.

Bruni, L. (1997). Ein neues Modell. Economia di Comunione, (6), S.17-18.

Bruni, L. (1998). Antonio Genovesi: L'economia della "fede pubblica". Economia di Comunione, (9), S.4-5.

Bruni, L. (1999). Verso una teoria economica di comunione. Economia di Comunione, (10), S.4-5.

Bühl, W.L. (1987). Kulturwandel. Für eine dynamische Kultursoziologie. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft.

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie. (1998). Berufsbildungsbericht 1998. Magdeburg: Gebr. Garloff.

Cosa pensano di Economia di Comunione. (1998). Economia di Comunione, (9), S.7.

Erdenberger, C. & Wöste, R. (1998). Personalentwicklung im Kontext strategischen Personalmanagements. Personalführung, (1), S.68-73.

Faulstich, P. (1997). Kompetenzentwicklung - Begriffs- und Erfassungsprobleme. Grundlagen der Weiterbildung, 8 (5), S.229-231.


Fokolarbewegung e.V. (o.J.). Die Wirtschaft der Gemeinschaft. Düsseldorf: Bethan Druck.

Frey, J.P. (1920). Die wissenschaftliche Betriebsführung und die Arbeiterschaft. Eine öffentliche Untersuchung der Betriebe mit Taylor-System in den Vereinigten Staaten von Nordamerika. Leipzig: Lindner.

Gaugler, E. (1995). Zusatzkriterien bei der Rekrutierung von Hochschulabsolventen (FBS-Schriftenreihe Bd.51). Mannheim: Forschungsstelle für Betriebswirtschaft.

Gaugler, E. & Wiltz, S. (1993). Personalwesen im europäischen Vergleich. The Price Waterhouse Cranfield Project: International strategic human resource management. Ergebnisbericht 1992. Universität Mannheim, Lehrstuhl für ABWL.

Gui, B. (1992). Impresa ed Economia di Comunione. Alcune riflessioni. Nuova Umanità, 80/81, S.161-174.

Gui, B. (1996). Human-Kapital der Gemeinschaft. Economia di Comunione, (5), S.8.

Habisch, A. (1993). Ökonomie der Gemeinschaft - eine christliche Alternative? Stellungnahme eines Wirtschaftswissenschaftlers. Das Prisma, 5 (1),
S.22-27.

Häcker, H. (1998). Dorsch Psychologisches Wörterbuch (13. überarb. u. erw. Aufl.). Bern: Huber

Haeffner, G. (1982). Philosophische Anthropologie. Grundkurs Philosophie 1. Stuttgart: Kohlhammer.

Hagemann, W. (1993). Kultur des Gebens. Umgang mit Hab und Gut in der Fokolar-Bewegung. Das Prisma, 5 (1), S.15-21.

Hamann, B. (1998). Pädagogische Anthropologie: Theorien - Modelle - Strukturen. Eine Einführung (3. überarb. u. erw. Aufl.). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Heidack, C. (1997). Der Arbeitsprozeß als "Lernort". In: C. Heidack (Hrsg.), Arbeitsstrukturen im Umbruch: Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. Friedrich Fürstenberg (2. verb. u. erw. Aufl., S.85-126). München: Hampp.


Heintel, P. (1988). Menschenbild und Arbeitsorganisation. In: P. Meyer-Dohm (Hrsg.), Der Mensch im Unternehmen. Festschrift zum 65. Geburtstag von Karl-Heinz Briam (Beiträge zur Wirtschaftspolitik Bd.48, S.141-167). Bern: Haupt.



Hesch, G. (1997). Das Menschenbild neuer Organisationsformen. Wiesbaden: Gabler.

Hoss, D. (1998). Personalmanagement im Wandel. Der Ausbilder, 46 (5), S.4-8

Internationales Büro für Arbeit und Wirtschaft. (1997). Aspekte zur Führung eines Betriebs. Economia di Comunione, (6), S.8-10.

Jeserich, W. (1988). Top-Aufgabe: Die Entwicklung von Organisationen und menschlichen Ressourcen. München: Hanser.

Kade, J. (1988). Subjektwerdung und Gemeinschaftsbezüge. In: K. Beck (Hrsg.), Erziehung und Bildung als öffentliche Aufgabe: Analysen, Befunde, Perspektiven. Beiträge zum 11. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften vom 21.-23. März 1988 in der Universität Saarbrücken (Beiträge vom Kongreß der DGfE, 11 = Zeitschrift für Pädagogik/23. Beiheft), S.99-107. Weinheim:Beltz

Keller, J.A. & Novak, F. (1993). Kleines Pädagogisches Wörterbuch (2. Aufl.). Freiburg: Herder.

Lutz, B. (1996). Einleitung. In: B. Lutz (Hrsg.), Produzieren im 21.Jahrhundert: Herausforderungen für die deutsche Industrie (S.9-43). Frankfurt/Main: Campus.

Maccoby, M. (1977). Gewinner um jeden Preis. Der neue Führungstyp in den Großunternehmen der Zukunftstechnologie. Reinbek bei Hamburg.

Marstedt, G. (1994). Management by Stress. Unternehmensphilosophie in der Krise. Psychologie heute, 21 (7), S.32-37.

Maslow, A.H. (1991). Motivation und Persönlichkeit. Reinbek: Rowolth.

McGregor, D. (1986). Der Mensch im Unternehmen. Hamburg: McGraw-Hill Book Company.

Nell-Breuning, O.v. (1950). Der Mensch im Betrieb. Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 20 (5), S.257-266.

Picot, A., Reichwald, R. & Wigand, R. (1996). Die grenzenlose Unternehmung: Information, Organisation, Management. Wiesbaden: Gabler.

Pressematerial Fokolar-Bewegung in Deutschland. (1998). Augsburg: Verlag Neue Stadt.

Quartana, M. (1992). Gütergemeinschaft in Freiheit. Charisma, 4 (6), S.1-7.

Recktenwald, H.C. (1989). Adam Smith. In: J. Starbatty (Hrsg.), Klassiker ökonomischen Denkens (S.134-155). München: Beck.

Reichwald, R. & Hesch, G. (1993). Der Mensch als Produktionsfaktor oder Träger ganzheitlicher Produktion? Menschenbilder im Wandel der Betriebswirtschaftslehre. In: K. Weis (Hrsg.), Bilder vom Menschen in Wissenschaft, Technik und Religion (S.429-460). TU-München: Faktum.

Roth, H. (1971a). Pädagogische Anthropologie. Band I: Bildsamkeit und Bestimmung (3. Aufl.). Hannover: H. Schroedel Verlag.

Roth, H. (1971b). Pädagogische Anthropologie. Band II: Entwicklung und Erziehung. Hannover: H. Schroedel Verlag.

Schäfers, B. (1998). Sozialstruktur und sozialer Wandel in Deutschland (7. neu bearb. Aufl.). Stuttgart: Enke.

Schein, E. (1980). Organisationspsychologie. Wiesbaden: Gabler.

Scherm, E. (1997). Personalabteilungen vor dem Aus? Gablers Magazin, (10),
S.28-32.

Schönweiss, F. (1994). Bildung als Bedrohung? Zur Grundlegung einer sozialen Pädagogik. Opladen: Leske u. Budrich.

Schubert, V. (1984). Welche Zukunft für welche Arbeit und welche Bildung? Notizen zu Georg Rückriem: "Die 'Krise der Arbeitsgesellschaft' und die Verlegenheit der pädagogischen Anthropologien". Demokratische Erziehung, 10 (7-8), S.39-41.




Sorgi, T. (1992). La cultura del dare. Nuova Umanità, 80/81, S.55-91.

Staehle, W.H. (1975). Die Stellung des Menschen in neueren betriebswirtschaftlichen Theorien. Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 45 (11), S.713-724.

Staehle, W.H. (1980). Menschenbilder in Organisationstheorien. In: E. Grochla (Hrsg.), Handwörterbuch der Organisation (Enzyklopädie der Betriebswirtschaftslehre Bd.2, 2.Aufl., Sp.1301-1313). Stuttgart: Poeschel.

Strunk, G. (1992). Wider den Ökonomismus in der Bildungspolitik. Grundlagen der Weiterbildung, 3 (3), S.125-126.

Tessaring, M. (1996). Qualifikationsentwicklung bis 2010. In: P. Diepold (Hrsg.), Berufliche Aus- und Weiterbildung (BeitrAB 195, S.277-288). Nürnberg: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung.

Thevissen, S. (1994). Christliche Ansätze alternativer Ökonomie: eine Untersuchung mit dem Schwerpunkt "Wirtschaft der Gemeinschaft". Trier: WVT.

Tietzel, M. (1981). Die Rationalitätsannahme in den Wirtschaftswissenschaften oder: Der homo oeconomicus und seine Verwandten. Jahrbuch für Sozialwissenschaften, 32, S.115-138.

Uhe, E. (1994). Qualifikation - Kompetenz - Bildung. Berufsbildung, 48 (28), S.2.

Ulich, E. (1998). Arbeitspsychologie (4. neu überarb. u. erw. Aufl.). Zürich: vdf.

Ulrich, J.G. (1996). Qualifikationserfordernisse und Selbstmanagement: ein Tetris-Spiel? In: P. Diepold (Hrsg.), Berufliche Aus- und Weiterbildung (BeitrAB 195, S.297-307). Nürnberg: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung.

Volk, H. (1989). Selbstentfaltung - Voraussetzung zum beruflichen Erfolg. Der Ausbilder, 37 (11), S.208-211.

Weber, E. (1995). Pädagogik - Eine Einführung. Band I: Grundfragen und Grundbegriffe (8. völlig neu bearb. und stark erw. Aufl.). Donauwörth: Ludwig Auer.

Werhahn, P.H. (1980). Menschenbild, Gesellschaftsbild und Wissenschaftsbegriff in der neueren Betriebswirtschaftslehre. Bern: Haupt.

Weinert, A.B. (1984). Menschenbilder in Organisations- und Führungstheorien: Erste Ergebnisse einer empirischen Überprüfung. Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 54 (1), S.30-62.

Weis, K. (1993). Menschenbilder - woher und wozu? In: K. Weis (Hrsg.), Bilder vom Menschen in Wissenschaft, Technik und Religion (S.11-38). TU-München: Faktum.

Wiegand, U. (1996). Qualifikationserfordernisse und -trends aus ordnungspolitischer Sicht in der Aus- und Weiterbildung. In: P. Diepold (Hrsg.), Berufliche Aus- und Weiterbildung (BeitrAB 195, S.289-296). Nürnberg: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung.

Winkler, W. (1993a). Die Struktur der Persönlichkeit: Zur Führungsverantwortung in sozialen Organisationen und im Bildungsmanagement. München: Fachhochschulschriften, Sandmann.

Winkler, W. (1993b). Persönlichkeit und Bildungsmanagement. Pädagogik extra, 21 (12), S.21-26.

Wunderer, R. & Kuhn, T. (1993). Unternehmerisches Personalmanagement: Konzepte, Prognosen und Strategien für das Jahr 2000. Frankfurt/Main: Campus.

Wunderer, R. (1993). Personalmanagement 2000. Expertenstudie. Personalwirtschaft, 20 (1), S.10-14.

Zappalà, R. (1992). Comunismo - capitalismo - comunione. Riflessioni in chiave antropologica. Nuova Umanità, 80/81, S.93-141.

Zink, K.J. (1997). Die Entwicklung der Arbeitsstrukturen im sozio-technischen Wandel. Ein Überblick. In: C. Heidack (Hrsg.), Arbeitsstrukturen im Umbruch: Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. Friedrich Fürstenberg (2. verb. u. erw. Aufl., S.11-28). München: Hampp.







Privacy

Articolo informazione


Hits: 1755
Apprezzato: scheda appunto

Commentare questo articolo:

Non sei registrato
Devi essere registrato per commentare

ISCRIVITI

E 'stato utile?



Copiare il codice

nella pagina web del tuo sito.


Copyright InfTub.com 2019