Caricare documenti e articoli online 
INFtub.com è un sito progettato per cercare i documenti in vari tipi di file e il caricamento di articoli online.
Meneame
 
Non ricordi la password?  ››  Iscriviti gratis
 

JOHANN WOLFGANG VON GOETHE - Goethes wichtigste Lebensdate

tedesco




Inviare l'articolo a Facebook Inviala documento ad un amico Appunto e analisi gratis - tweeter Scheda libro l'a WhatsApp - corso di

JOHANN  WOLFGANG VON GOETHE


Goethes wichtigste Lebensdate


J.W. Goethe wurde in Frankfurt am Main, im Jahre 1749 geboren. Er gehörte zu einer wohlhabenden Familie, bei der er schon in frühen Jahren eine gute Erziehung bekam und besonders unter dem Einfluss der 949e47j Mutter seine Sensibilität entwickelte.

1765 ging J.W. Goethe zum Studium nach Leipzig.

1770-1771 vollendete er in Strassburg das Studium und schloss mit Herder eine fruchtbare Freundschaft.

1771-1175 wichtigstes Werk dieser Zeit ist der Briefroman Die Leiden des jungen Werthers. 

1786-1788 machte J.W. Goethe seine erste Italienreise. Die wichtigsten Etappen waren Venedig, Rom, Neapel, Sizilien.

Dann er begann seine Freundschaft mit F. Schiller, die für beide Dichter sehr bedeutend und fruchtbar war.

In die letzen Jahren, beendete er den ersten Teil des Faust, verfasste er Die Wahlverwandtschaften.

Goethe schrieb anderen wichtigen Werke als Wilhelm Meister, Faust und Urfaust, die Tragödie sind, eine Selbstbiographie Aus meinem Leben.

1832, starb Goethe.


Goethes Dichtung


Alle Aspekte Goethes Werke sind eng mit seinen Lebenserfahrungen verbunden.

Alles, was er schreibe, habe er an sich selbst erlebt. Ein anderes Merkmal ist seine Entwicklung als Mensch und als Dichter, von die ersten Werke bis die Letzen.

Goethe ist die Hauptfigur des Sturm und Drang.

Es gibt hier einige typische Motive und Gestalten:

Die Natur scheint dem Dichter ein Triumphlied zu singen, aber die Natur ist auch Gefahr und Tod.

Mit dem Natur-Motiv eng verbunden ist das Wanderer- Motiv, wobei das Wandern dem Leben gleichgesetzt und als ein ewiges Suchen verstanden wird.



Werther


Im Jahre 1774 erschein Die Leiden des jungen Werthers, mit stark autobiographischen Zügen.

Der Inhalt des Romans ist folgender:


Werther, der seine Stadt und seine Stelle aus Unbehagen und Unzufriedenheit verlassen hat, hat sich in einem leinen Dorf niedergelassen, wo er in Berührung mit den einfachen Menschen und der Natur lebt. Auf einem Ball lernt er Lotte kennen: sie ist schon verlobt und wird bald Albert heiraten.

Werther  aber verliebt sich trotzdem in sie. Als die Situationen nicht mehr erträglich ist, verlässt Werther das Dorf und nimmt eine Stelle als Sekretär eines Diplomaten an. Seine Liebe zu Lotte ist noch immer stark, und Werther kehrt zu ihr zurück, nachdem er alle Beziehung zu seiner Umwelt abgebrochen hat. Die tragische Unmöglichkeit, seine Liebe erwidert zu sehen, führt ihn zum Selbstmord.


Der Roman liegt ein persönliches Erlebnis zugrunde, die unglückliche Liebe zu Charlotte Buff und die Nachricht des Selbstmordes eines Jungen.

Werther ist ein Briefroman und das ist eine Gattung, die schon bekannt war. Aber in Goethes Werther haben wir keinen Briefwechsel: sein Freund Wilhelm bleibt uns ganz unbekannt. Werther ist ein rebellischer Geist: seine Liebe zu Lotte könnte eine Rebellion die Regeln der guten Gesellschaft gelten.

Form und Inhalt entsprachen dem Geschmack der Zeit, dass der Roman alle begeisterte und sogar eine Mode schuf.







Privacy

Articolo informazione


Hits: 1833
Apprezzato: scheda appunto

Commentare questo articolo:

Non sei registrato
Devi essere registrato per commentare

ISCRIVITI

E 'stato utile?



Copiare il codice

nella pagina web del tuo sito.


Copyright InfTub.com 2020