Caricare documenti e articoli online 
INFtub.com è un sito progettato per cercare i documenti in vari tipi di file e il caricamento di articoli online.
Meneame
 
Non ricordi la password?  ››  Iscriviti gratis
 

DER DEUTSCHE NATURALISMUS - Die industrielle Revolution

tedesco




Inviare l'articolo a Facebook Inviala documento ad un amico Appunto e analisi gratis - tweeter Scheda libro l'a WhatsApp - corso di

DER DEUTSCHE NATURALISMUS


Die industrielle Revolution:

Damals gab es eine manuelle Produktion, das Handwerk (artigianato). Dann ersetzen (sostituiscono) die Maschinen die Personen mit sozialen Konsequenzen: viele Leute emigrieren von Land zu Stadt, um eine Arbeit in den Fabrike 727c24h n zu finden. Sie gehen mit Illusionen, weil das Angebot (offerta) großer als die Nachfrage (domanda) ist. Viele Leute finden keine Arbeit und das hat schreckliche Konsequenzen für die Gesellschaft: Arbeitslosigkeit, Kriminalität, Armut und Prostitution. Ein anderes großes Problem ist die übervölkerung (sovrappopolazione), die Leute leben in Mietskaserne.



In diese Periode entwickelt sich eine neue Philosophie: der Positivismus. Bezeichnend dafür ist ein Satz Feuerbachs: "Der Mensch ist was er isst!". Der Geist und die Seele gibt es mit dem Positivismus nicht mehr, nur das Korps.


Der Naturalismus

Der Positivismus beeinflusst die literarische Strömung Naturalismus, dessen größter Vertreter in Frankreich Zola ist. Das Problem der Naturalisten ist die beide Aspekte der Persönlichkeitsbildung: das Milieu (ambiente) und die Vererbung (ereditarietà). Die dargestellten Menschen sind nur Typen, Symbole für das Milieu, zu dem sie gehören. Es gibt eine Theorie der Natur: "Kunst = Natur - x". Die Schriftsteller beschreiben die Tatsachen mit Distanz und sie suchen fast nur den negativen Aspekt, aber ohne ein moralisches Urteil auszusprechen (pronunciare un giudizio). Das Thema des Naturalismus ist das Proletariat (die ganze Klasse, nicht nur ein Mann).

Die Technik des "Sekundestils" ist ein Mittel zur Objektivität. Die Naturalisten machen präzise Beschreibungen des Schmerz und der Angst für den Tod. Die Sprache ist der Dialekt für das Proletariat und das hohe Deutsch für die Burger.

Wilhelm II interessieren sich für keine sozialen Probleme, sonder nur Ordnung und Disziplin. Es vertieft (aumenta) den Konflikt zwischen Bürgertum und Schriftsteller. Bezeichnend dafür ist Thomas Mann, der einen inneren Konflikt lebte, weil er Burger und Künstler war.

Der Hauptvertreter der deutsche Naturalismus ist Hauptmann. Einen wichtigen Einfluss auf die europäische Literatur übte Tolstoj und Ibsen.

Dagegen beschreiben die Schriftsteller des Realismus die Natur, aber geschönt, und die Themen sind die Probleme der Bürgerklasse in der Zeit der Industrialisierung: die Frauenemanzipation, der Generationskonflikt, das unterste Niveau (bassi fondi) und den guten alten Zeiten.







Privacy

Articolo informazione


Hits: 2373
Apprezzato: scheda appunto

Commentare questo articolo:

Non sei registrato
Devi essere registrato per commentare

ISCRIVITI

E 'stato utile?



Copiare il codice

nella pagina web del tuo sito.


Copyright InfTub.com 2020