Caricare documenti e articoli online  
INFtube.com è un sito progettato per cercare i documenti in vari tipi di file e il caricamento di articoli online.
Meneame
 
Non ricordi la password?  ››  Iscriviti gratis
 

Der Weg zur deutschen Einheit

lingue


Inviare l'articolo a Facebook Inviala documento ad un amico Appunto e analisi gratis - tweeter Scheda libro l'a yahoo - corso di



ALTRI DOCUMENTI

Characters - Dickens
BLAKE - The Lamb
Charles Baudelaire - Les Fleurs du mal
HISTORICAL BACKGROUND
THE LONG VICTORIAN AGE
INFANT SORROW - Paraphrasing
The story
" Compianto sul Cristo morto " -Giotto
Doctor Faustus
Moliere - Le Dom Juan e L'Avare

Der Weg zur deutschen Einheit

In den Jahren 1948-1960 verliert die DDR 10% der Bevölkerung . Die Leute flüchteten in die Westzonen, weil sie ein anderes ökonomisches System wählen wollten . In der DDR gab es eine sozialistische Planwirtschaft , im Westen eine soziale Marktwirtschaft.

Im Jahr 1961 wurde 656e43g Berlin durch die Mauer geschlossen. Ab 1961 gibt's keine Möglichkeit 

auszureisen.

Viele versuchen aus der DDR zu flüchten  durch verschiedene  Weisen: im Gepäckraum des Autos versteckt, durch Heißluftballons, durch unterirdische Tunnel, durch Leiter über die Straβen. Das waren die ersten Fluchtversuche, aber der Flüchtlingsstrom dauerte bis die Öffnung der Mauer. Die Überwachung der Mauer war sehr streng, zum Beispiel  durch Hunde und durch Volkspolizisten (Vopos). 

Im Jahr 1962 kam auch John Kennedy zu Besuch nach Berlin . Durch den Satz "Ich bin ein Berliner" wollte er den Berlinern eine psychologische Unterstützung geben, weil die Teilung Berlins sehr peinlich war.

Die Mauer wurde zu einer touristischen Attraktion, zum Interesse für die ganze weltliche Politik. Es war Verhandlungen :die Politik der kleinen Schritten.

Im Jahr 1971 kam es zum Passierscheinabkommen in Westberlin .In Westberlin können die Leute einen Tag in der DDR verbringen .Das war das Erlaubnis, einen Tag die Freunde und die Verwandten zu besuchen, aber nicht umgekehrt, das heiβt die Ostberlinern können nicht nach Westberlin fahren. Die Mauer war zu einer Zeichenfläche auf der Westlichen Seite .Es war Protest gegen die Politik (überall Witze).In Westberlin hat man die Mauer zu akzeptieren versucht ; Leute fanden die Mauer als eine Windschützung. Man fühlt sich geborgen .Englische, Französische und Amerikanische Soldaten überwachten die Mauer. Man vergisst, dass die Mauer existiert und man lebte im Schatten der Mauer .In Westberlin war es Konzerte in der Nähe der Mauer und Ostberliner konnten sie hören. Ostberliner protestierten , weil die Volkspolizei versuchte, die Leute weit von dem Mauer zu  bringen.

Im Jahr 1987 kommt der Amerikanische Präsident  Reagan gegenüber die Brandenburg  Tür . Gorbatschow und Reagan begonnen eine Entspannungspolitik .

Im Jahr 1989 protestierten die Ostdeutschen  gegen die Staatsführung vor dem Besuch Gorbatschow der DDR . Die Grenzen Ungarns werden geöffnet . Es gab eine Massenflucht in den Westen durch Ungarn . Viele Leute suchten in den Botschaften der BRD in den Ostländern einen Zufluchtsort, bis die DDR die Ausreise freiheit  gestattete.

Es wird der 40. Jahr Geburtstag der DDR gefeiert und Gorbatschow und Reagan hatten gegen die Mauer gesprochen .Die Bevölkerung reagiert durch  Protest , der sich in den Kirchen sammelte . Die Kirchen leisteten in der Zeit eine große Unterstützung .Der Kanzler Erich Honecker musste, so wie die ganze Partei zurücktreten.

Am 9. November 1989 war das Brandenburg Tür geöffnet und die Mauer fiel. Es war eine große Wende .Leute brachten ein Stück der Mauer zum Gedächtnis . Der Slogan war  "Deutschland einig Vaterland".    







Privacy

Articolo informazione


Hits: 964
Apprezzato: scheda appunto

Commentare questo articolo:

Non sei registrato
Devi essere registrato per commentare

ISCRIVITI

E 'stato utile?



Copiare il codice

nella pagina web del tuo sito.


Copyright InfTub.com 2019